Start up. Grow up. Succeed.

AMSilk erweitert sein Vertriebsnetz mit zwei neuen Vertriebspartnern Zeus Química und Biochim

Die AMSilk GmbH, der weltweit erste industrielle Hersteller synthetischer Seidenmoleküle, hat zwei neue Vertriebspartner gewonnen, die das europäische Vertriebsnetz des Unternehmens ergänzen.

Planegg, 07. Juni 2016 - Seit Mai 2016 ist Zeus Química S.A.U. mit Sitz in Barcelona für den Vertrieb der AMSilk-Produkte in Spanien und Portugal zuständig, während Biochim s.r.l. mit Sitz in der Nähe von Mailand den Vertrieb in Italien übernimmt.

Wir freuen uns, mit Zeus Química und Biochim zwei neue Vertriebspartner gewonnen zu haben. Mit der Ausweitung unseres internationalen Vertriebsnetzes setzen wir unsere Wachstumsstrategie erfolgreich fort. Nachdem vor Kurzem mit der RAHN AG eine Vereinbarung über den Vertrieb unserer Personal Care-Produkte Silkgel und Silkbeads in mehreren europäischen Ländern geschlossen wurde, dehnen wir durch die Kooperation mit den beiden neuen Vertriebspartnern unser Vertriebsnetz auf 3 weitere europäische Zielmärkte aus Spanien, Portugal und Italien. Somit decken wir nun den größten Teil der relevanten westeuropäischen Länder ab, sagt Jens Klein, CEO von AMSilk.

Die Vertriebspartner von AMSilk sind auf den Verkauf von Inhaltsstoffen im Personal Care- und Kosmetik-Bereich spezialisiert und vertreiben diese an einen breiten und renommierten Kundenkreis. Beide Unternehmen übernehmen den Vertrieb der in kosmetischen Anwendungen eingesetzten AMSilk Produkte Silkbeads (Mikropartikel) und Silkgel (Hydrogel).

-------------------------------------------------------
Über Zeus Química
1980 in Barcelona gegründet, bietet Zeus Química seinen Kunden die komplette Bandbreite von Spezialprodukten in den Bereichen Polymere, Farben und Beschichtungen, Personal Care sowie Lebensmittel- und Pharma-Industrie. Mit einem jährlichen Nettoumsatz von über 45 Millionen Euro ist Zeus Química einer der führenden Distributoren von Spezialchemikalien in Spanien und Portugal. Im Juni 2014 wurde Zeus Química von DKSH übernommen. DKSH mit Sitz in Zürich und einem Umsatz von mehr als 9 Milliarden Euro ist ein führender Dienstleister im Bereich Markterweiterung, der andere Unternehmen und Marken bei der Expansion in neue oder bestehende Märkte unterstützt.

Über Biochim
Seit über 50 Jahren ist Biochim mit Sitz in Italien ein renommierter Lieferant von Rohstoffen für die Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharma-Industrie. Neben dem Vertrieb der Produkte ihrer Kunden verkauft Biochim kosmetische und pharmazeutische Inhaltsstoffe unter eigenem Markennamen. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei der Marketingkonzeption und leistet technische Unterstützung im Bereich Forschung und Entwicklung und Labordienstleistungen für die Formulierung und die Vorskalierung kosmetischer Formulierungen. Der Kundenkreis des Unternehmens umfasst nationale und multinationale Pharma- und Kosmetikunternehmen (z.B. Lubrizol), aber auch Laboratorien.

Über AMSilk
Die AMSilk GmbH mit Sitz in Planegg bei München ist der weltweit erste industrielle Hersteller synthetischer Seidenmoleküle. Die mit einem patentierten biotechnologischen Verfahren nachhaltig produzierten AMSilk-Hochleistungsbiopolymere besitzen die einzigartigen funktionalen Eigenschaften des natürlichen Vorbilds. Das organische Hochleistungsmaterial ist flexibel einsetzbar - sowohl als medizinischer oder technischer Werkstoff als auch als kosmetischer Inhaltsstoff. AMSilk-Hochleistungsbiopolymere verleihen herkömmlichen Produkten wertvolle Alleinstellungsmerkmale. Sie sind unter anderem biokompatibel, atmungsaktiv sowie besonders robust.

AMSilk-Hochleistungsbiopolymere werden in Form von Silkbeads (Mikropartikel), Silkgel (Hydrogel) oder als BIOSTEEL® (Faser) vertrieben und gegenwärtig zur Beschichtung von Medizintechnik Produkten, in der Textilindustrie sowie als Inhaltsstoff für Körperpflegeprodukte eingesetzt.

www.amsilk.com

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
AMSilk GmbH
Anja Mayer
Tel: +49 (0)89 57 95 393-0
E-mail: pr@amsilk.com

Kirchhoff Consult AG
Anja Ben Lekhal
Tel: +49 (0)40 60 91 86-55
E-mail: anja.benlekhal@kirchhoff.de