Start up. Grow up. Succeed.

Kooperation zwischen BIONTECH und GENMAB in der Immunonkologie - Meilensteine erreicht

Die BioNTech AG hat im Rahmen des im Mai 2015 mit Genmab geschlossenen Abkommens zur gemeinsamen Entwicklung und Vermarktung zwei Meilensteinzahlungen erreicht, die Genmab an BioNTech leisten wird.

Mainz,  Deutschland,  12.  Januar  2016:  Die  BioNTech  AG,  ein  vollintegriertes Biotechnologieunternehmen,  das  innovative  Krebsimmuntherapien  entwickelt,  hat  heute bekanntgegeben, dass sie im Rahmen des im Mai 2015  mit Genmab geschlossenen Abkommens zur gemeinsamen Entwicklung und  Vermarktung  zwei Meilensteinzahlungen erreicht hat, die Genmab an BioNTech leisten wird.

Gemäß  den  Vereinbarungen  trägt  BioNTech  seine  eigens  entwickelten  immunmodulatorischen Antikörper  und  seine  Expertise  in  der  Krebsimmuntherapie  zur  innovativen  GenmabTechnologieplattform DuoBody® bei.

Die  Zusammenarbeit  ermöglicht  die  Entwicklung  neuartiger,  potenterer,  bispezifischer  Antikörper, welche  das  Immunsystem  gegen  Krebs  stimulieren.  BioNTech  konnte  durch  seine Forschungsanstrengungen  einzigartige,  proprietäre  Eigenschaften  mehrerer  unterschiedlicher immunmodulatorischer  Antikörper bestätigen,  welche  Bestandteil der  Kooperation sind, und somit die gesetzten Meilensteine erreichen.

Ugur  Sahin,  CEO  von  BioNTech,  sagte: „Wir freuen uns sehr über die schnellen Fortschritte in der Kooperation  mit  Genmab,  um  neuartige  bispezifische  Antiköper  mit  einzigartigen immunmodulatorischen  Eigenschaften  zur  Behandlung  von  Krebs  zu  entwickeln.  Dies  ist  eine Bestätigung  dafür,  dass  BioNTech  in  der  Lage  ist,  Kooperationen  und  die  Entwicklung  neuartiger Immuntherapien  mit  Partnern  wie  Genmab  erfolgreich  umzusetzen,  um  gemeinsam  innovative Therapieansätze zur besseren Behandlung von Krebspatienten voranzubringen.“

Für weitere Informationen:

BioNTech AG
Regina Jehle
Tel: +49 (0) 6131 9084 1273
Email: Regina.Jehle@biontech.de

Hume Brophy
Mary Clark, Eva Haas, Hollie Vile
Tel: +44 (0) 20 3440 5813
Email: biontech@humebrophy.co