Start up. Grow up. Succeed.

Hepa Wash im Film „Wachstumsfonds Bayern" 2015

München, 01. April 2015 Wir freuen uns sehr Ihnen ein Video vom Bayrischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien vorzustellen.

Dieses Video wurde vor etwa einem Monat, unter anderem in unseren Räumen im Münchner Technologie Zentrum (MTZ), gedreht. Der neue „Wachstumsfonds Bayern" wird darin vorgestellt.

https://www.youtube.com/watch?v=sNNGahYkr5k

Dieser Fonds soll junge, erfolgsversprechende Start-ups unterstützen und neue Impulse in der Gründerszene setzen. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner sendet ein klares Signal: Wir in Bayern unterstützen innovative Ideen. Denn jede gute Idee braucht finanziellen Ressourcen für die erfolgreiche Realisierung. Mit dem „Wachstumsfonds Bayern" will das Wirtschaftsministerium circa 250 Millionen Euro mobilisieren.

Die Hepa Wash GmbH dient als Beispiel für ein innovatives, technologieorientiertes Unternehmen. 2005 in München gegründet, hat das Unternehmen heute knapp 30 Mitarbeiter und es wird weiter daran gearbeitet national und international eine feste Größe in der Medizintechnik zu werden.
Auch für die Hepa Wash GmbH war es existentiell, einen Teil des Finanzierungskapitals über staatliche Förderprogramme zu decken - z.B. durch den ERP Startfonds der KfW Bankengruppe, sowie durch Zuschüsse der Bayerischen Forschungsstiftung, des Bayerischen Wirtschaftsministeriums für Wirtschaft und Medien und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Weitere Informationen zum Wachstumsfonds Bayern 2015 finden Sie unter:
http://www.stmwi.bayern.de/service/foerderprogramme/wachstumsfonds-bayern/

Wir bedanken uns herzlich für die Filmaufnahmen bei „Das Schaffenswerk"- Film- und Medienproduktion.