Start up. Grow up. Succeed.

Venture Lounge "Life Science & Medizintechnik" am 16. Oktober in München

München, den 09. September 2014 CatCap, Neuhaus Partners, Shortcut Ventures, die Bayerische Beteiligungsgesellschaft BayBG und die SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement laden junge und innovative Unternehmen aus den Bereichen Life Science & Medizintechnik sowie aktive Investoren am 16. Oktober 2014 nach München zur Venture Lounge ein. Bewerbungsschluss für einen Präsentationsplatz ist der 29. September 2014.

Gunnar Walstam, erfahrener Investor und Business Developer wird am 16. Oktober die Keynote halten. Wir freuen uns sehr, dass er uns Einblick in seine Erfolgsgeschichte gewährt. Gunnar Walstam ist Gründer und ehemaliger CEO der Bactiguard AB, dem weltweit führenden Anbieter von Produkten im Kampf gegen nosokomiale Infektionen (Infektionen, die im Rahmen eines Krankehausaufenthaltes oder einer Behandlung im Krankenhaus auftreten). Heute ist Herr Walstam als Invesor tätig und Vorstandsmitglied von Hightech-Unternehmen auf der ganzen Welt. Zudem ist er Vorsitzender der Helperby Therapeutics Ltd..

Wie bereits im letzten Jahr begrüßt uns die BayBG in ihren Räumen. Mit einem Portfoliovolumen von mehr als 320 Mio. Euro zählt die BayBG zu den größten an mittelständischen und jungen Unternehmen orientierten Beteiligungsgesellschaften Deutschlands. Ihr Bereich Venture Capital, der sich an junge Technologieunternehmen wendet, ist aktuell bei mehr als 30 Unternehmen engagiert. Zu ihren Engagements zählen Medizintechnikunternehmen genauso wie Greentec-Betriebe oder Anbieter von IT-Sicherheit.

Die Venture Lounge "Life Science & Medizintechnik" wird von den Rechtsanwälten und Steuerberatern P+P Pöllath und Partners, dem High-Tech Gründerfonds und UnternehmerTUM unterstützt.

P+P Pöllath und Partners ist seit mehr als 10 Jahren eine der führenden Anwaltskanzleien bei Venture- und Buy-Out Finanzierungen. Das Münchener Büro der Firma beheimatet darüber hinaus umfassende Expertise in Life Science-Transaktionen.

Seit 2005 finanziert der High-Tech Gründerfonds junge Technologieunternehmen zu attraktiven Finanzierungskonditionen und unterstützt das Management-Team aktiv mit einem starken Netzwerk und unternehmerischem Know-how. Rund 250 Unternehmen aus der High-Tech-Branche hat der HTGF innerhalb der ersten 6 Jahre finanziert und erfolgreich auf den Weg gebracht.

UnternehmerTUM baut auf die Innovationskraft von Spitzentechnologien. Der Investitionsfokus liegt auf Start-ups aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnik (IKT), Medizintechnik und CleanTech. Der UnternehmerTUM-Fonds investiert bereits in der Frühphase.

Wenn Sie sich für einen Präsentationsplatz auf der Venture Lounge interessieren oder ein Unternehmen kennen, das präsentieren sollte, dann bewerben Sie sich per OnePager, den wir auf unserer Homepage zur Verfügung stellen. Bitte schicken Sie den ausgefüllten OnePager - maximal 2 Seiten - an mich zurück. Bewerbungsschluss ist der 29. September 2014.

Sie interessiert eine Beteiligung an einem wachstumsstarken Unternehmen aus den Bereichen Life Science und Medizintechnik? Dann freuen wir uns über Ihre Teilnahme! Programm und Anmeldeformular für die Venture Lounge finden Sie auf unserer Homepage: www.venturelounge.de.


Mit freundlichen Grüßen,

Greta Schäfer

Follow us on Twitter, Facebook or via RSS


CatCap GmbH
Valentinskamp 24
20354 Hamburg, Germany

Tel +49403008360, Fax +494030083622


Geschäftsführer: Michael Moritz, Mark Miller, Caspar Graf Stauffenberg
Sitz: Freie und Hansestadt Hamburg, Amtsgericht Hamburg, HRB 78043

Offices: Hamburg, München
Member of Globalscope International Corporate Finance Advisor network with 30 partners in 24 countries
Ranked #2 Thomson Reuters League Table of Transactions in German Market with Volume up to $ 500m

Antwerp • Athens • Bangalore • Barcelona • Beijing • Berlin • Bern • British Columbia • Budapest • Buffalo • Calgary • Cape Town • Chennai • Chicago • Copenhagen • Düsseldorf • Gaborone • Hamburg • Helsinki • Helvoirt • Jiaxing • London • Los Angeles • Luxembourg • Melbourne • Milan • Minneapolis • Montevideo • Moscow • Mumbai • Munich • New York • Nova Scotia • Palo Alto • Paris • Prague • São Paulo • Shanghai • ‘s-Hertogenbosch • Tel Aviv • Texas • Toronto • Vicenza • Warsaw • Windhoek • Winnipeg